Header_Markus_Spiegel

Markus Spiegel

Markus Spiegel ist leidenschaftlicher Vertreter von kompromissloser „Ergebnisorientierung“ und hilft Kunden dabei Wandel und Transformation messbar und nachhaltig voranzutreiben. Sein professioneller Fokus liegt darin mit Teams und Führungskräften die Erneuerungsfähigkeit, Agilität und Innovationskraft in Organisationen zu stärken. Das beinhaltet entwickeln und begleiten von strategischen Change- und Transformationsprogrammen, schaffen von Rahmenbedingungen in denen Teams agil und erfolgreich komplexe Aufgaben meistern können, planen und moderieren von Führungsteamworkshops, aufsetzen und begleiten von Innovationsprojekten, als auch Trainings für Führungskräfte, Change Agenten, Innovationstreiber und Intrapreneure. Seine Doktorarbeit hat sich mit dem Thema „Organizational Innovation and Change in a Dynamic and Complex World“ beschäftigt wozu er auch mehrere Forschungsaufenthalte bei seinem Co-Betreuer in den USA an der Stanford University durchführen konnte. Vor seiner Zeit als Partner der ICG, war Markus über 10 Jahren Teil von Schaffer Consulting und hat während dieser Zeit mit Kunden in den unterschiedlichsten Industrien in Europa und den USA gearbeitet. Zuvor war er in der Inhouse-Beratung bei der BMW Group in München. Seine Forschung und Arbeit wurde in Onlineartikeln vom Harvard Business Review, im MIT Sloan Management Review, Forbes, Leader to Leader als auch in diversen anderen Publikationen veröffentlicht.

Expertise

  • Stärkung der Innovationskraft in Unternehmen und Begleitung von Rapid Innovation Teams
  • Aufsetzen und begleiten von strategischen Change und Transformationsprozessen
  • Bewältigung organisatorischer Komplexität und Vereinfachung
  • Ergebnisorientierte Führungskräfteentwicklung

Kunden

  • OMV
  • BMW Group
  • Heraeus
  • Hewlett Packard Enterprise
  • Gebrüder Weiss
  • Magna Powertrain Driveline Systems
  • Rich Products
  • Röhm
  • … und viele mehr

Gut zu wissen

  • Stolzer Vater von zwei Töchtern mit denen es Spaß macht die Welt mit neuen Augen zu entdecken.
  • Sucht körperlichen und mentalen Ausgleich beim Sport auf dem Mountainbike, beim Laufen, Skitouren oder auch beim CrossFit.
  • Interessiert sich für die interdisziplinäre Erforschung von Komplexen Adaptiven Systemen und die Anwendung der Erkenntnisse, um die Erneuerungsfähigkeit von Organisationen zu stärken.

Möchten Sie mit Markus in Kontakt treten?