Ihr Toolkit fürs Crisis-Leadership

Der erste Schock von Covid-19 und Lockdown sind überstanden, es scheint wieder aufwärts zu gehen. Gleichzeitig prägt ein neues Ausmaß an Unsicherheit den Kontext der meisten Unternehmen. Wie ist die Prognose für den Herbst? Wird die Wirtschaft wieder anlaufen? Wird das Virus in einer zweiten Welle zurückkommen? Wann wird es eine Impfung geben?

Mit der Leadership Formula geben wir Ihnen Kompass und Toolkit in die Hand, um trotz der hohen Ungewissheit – gerade jetzt! – in Führung zu gehen. Dabei orientieren Sie sich gleichermaßen an zwei Achsen:

  • Wie stelle ich – trotz Unsicherheit, Krise und auch virtuell – mit meinem Team immer wieder psychologische Sicherheit her, so dass jede/r möglichst alle wichtigen Ideen, Impulse, Sorgen und Ängste auch wirklich in die gemeinsame Arbeit einbringt und wir auch im Home-Office MitarbeiterInnen nicht verlieren?
  • Wie gelingt es, die gewollten Ergebnisse ins Zentrum der Teamarbeit zu stellen und MitarbeiterInnen wirklich Verantwortung für Ergebnisse übernehmen. Der richtige Einsatz von OKRs (Objectives and Key Results), Zielemonitoring und Pulse Checks sind dafür die Mittel der Wahl.

Unsere Erfahrung zeigt: Wenn Sie als Führungskraft psychologische Sicherheit und Ergebnisorientierung gleichermaßen im Auge haben, können Sie in dieser Situation optimal Führungskraft entfalten und erfolgreich durch die Krise führen!

Aus diesem Seminar können Sie als Führungskraft mitnehmen, wie Sie…

  • die Leadership Formula als Kompass für wirksames Führen in der Krise nutzen.
  • mit Ihrem Team trotz Drucks aus der „Opferspirale“ aussteigen.
  • auch in hoher Unsicherheit mit Ihren Mitarbeitenden auf psychologische Sicherheit setzen.
  • in den Turbulenzen mit Ergebnisorientierung die  FÜHRUNG übernehmen.
  • mit den zwei Hebeln auch mittelfristig eine agile Performancekultur entwickeln können.

Programm

  • Interaktiver Check-In ins Thema
  • Raus aus der Opfersprale: die 4 Stufen zur Verantwortungskultur
  • Psychologische Sicherheit in meinem Team herstellen – gerade auch virtuell
  • Wie MitarbeiterInnen Verantwortung für Ergebnisse übernehmen
  • Tools richtig einsetzen: Objectives and Key Results, Zielemonitoring und Pulse-Checks
  • Wrap Up: My Leadership Agenda

Weitere Informationen

Die Teilnahme am Seminar erfolgt über Zoom – ein Link wird bei Anmeldung zur Verfügung gestellt.

Kosten pro Nugget: 240,- zzgl Ust –  Bei Buchung ab 3 Nuggets reduziert sich der Preis auf 190,- pro Nugget.

Als TeilnehmerIn von mindestens 2 Workshops haben Sie zudem noch Anspruch auf 1 Stunde Coaching oder Sparring durch unsere erfahrenen BeraterInnen für Ihre ganz persönliche Herausforderung.

Zwischen den Nuggets moderieren wir zudem zwei Austauschrunden zwischen den TeilnehmerInnen, die Sie im Sinne eines Open Space für Impulse und Sharing von Best Practises im Umgang mit der Krise nutzen können.