Header_Gerhard Knor

Gerhard Knor

Eine private Begegnung mit Peter F. Drucker im November 1990 war für Gerhard Knor Initialzündung seines Engagements im Gesundheits- und Sozialbereich. Der klare Blick auf die Aufgaben des Managements und der große Wert eines gut funktionierenden Gesundheits- und Sozialsystems waren und sind für ihn Motor, ein tiefes Verständnis dieses Sektors zu erwerben und dessen Weiterentwicklung mitzugestalten. Fünf Ebenen bilden zentrale Anknüpfungspunkte der Tätigkeit von Gerhard Knor: Vision und Strategie, Professionalität im multiprofessionellen Kontext, Innovationskraft und Change-Kompetenz, die Reduktion von Komplexität, und die Kraft von Kultur und Werten. Die Arbeit mit Menschen und mit Organisationen lässt dabei vielfach ungeahnte Ressourcen frei werden. Neben dem Gesundheits- und Sozialbereich liegt für Gerhard Knor ein wichtiger Fokus auch in der Lehre sowie in der öffentlichen Verwaltung und im Bildungsbereich.

Expertise

  • Innovation und Change Management
  • Strategische und operative Führung und Steuerung von Organisationen
  • Kultur- und Wertemanagement in Organisationen
  • Begleitung von Fusionsprozessen
  • Entwicklung von Unternehmenskonzepten
  • Gesundheitssysteme und ihre Weiterentwicklung

Kunden

  • Amt der Salzburger Landesregierung
  • Wiener Gesundheitsfonds
  • VAMED
  • Luzerner Kantonsspital
  • St. Josef Krankenhaus / Vinzenz Gruppe
  • Hanusch Krankenhaus
  • … und viele mehr

Gut zu wissen

  • In der Freizeit gerne unter freiem Himmel: von Beachvolleyball über Schitouren bis (Berg-)Wandern
  • Begeisterung für Reisen, Kulturen und Menschen
  • Rückzugsorte und Kraftquellen: Familie und Stille

Möchten Sie mit Gerhard in Kontakt treten?